Suche  

Die Krise verstehen – der Ansatz von Hyman Minsky

Ein Gastbeitrag von Matthias Garscha Seit Ausbruch der Finanzkrise wartet die Zivilgesellschaft in den westlichen Staaten auf eine Antwort der Politik auf die Exzesse der Finanzindustrie. Seit Jahren wartet Sie … mehr →

Phönix aus der Asche

Ein Gastbeitrag von Susannah Winter Nochmal wie Phönix aus der Asche zu steigen, runderneuert und strahlend – darauf hoffen derzeit die Spitzenpolitiker der SPD wie auch ihre verbliebenen Mitglieder. Die … mehr →

Katalonien: Ein neuer Weg für Spanien oder gefangen in der Systemdiktatur?

Der erneute Wahlsieg der Unabhängigkeitsbefürworter in Katalonien ist ein Meilenstein für die dortige Unabhängigkeitsbewegung und der vorläufige demokratische Gefrierpunkt für Spanien und die Europäische Union. Ein Gastbeitrag von Gunther Sosna … mehr →

Katalonien, der „Elefant im Raum“?

Ein Gastbeitrag von Krystyna Schreiber Zehntausende von Katalanen und Katalaninnen reisten letzte Woche mit allen verfügbaren Transportmitteln ins Herz von Europa, um vor den EU-Institutionen für „Demokratie und Freiheit“ zu … mehr →

Herrschaftsfreie Gesellschaft als Ideal: Ein Gespräch über den Anarchismus mit Dr. Bernd Drücke

Dr. Bernd Drücke ist Soziologe, Koordinationsredakteur der Monatszeitung Graswurzelrevolution und Anarchist. Er tritt für eine gewaltlose und herrschaftsfreie Gesellschaft ein. Wir sprechen über das Verständnis von Macht und Herrschaft, über … mehr →

Terrorismus und Überwachung, die Todfeinde der Demokratie – Wie werden wir sie wieder los?

Einladung zur 35. Peira-Matinée Terrorismus und Überwachung, die Todfeinde der Demokratie – Wie werden wir sie wieder los? 1.Oktober 2017, 11:00 Uhr – 13:00 Uhr Cum Laude das Restaurant Humboldt-Universität … mehr →

Terrorismus und Überwachung, die Todfeinde der Demokratie – Wie werden wir sie wieder los?

Terrorismus und Überwachung, die Todfeinde der Demokratie – Wie werden wir sie wieder los? 1.Oktober 2017, 11:00 Uhr – 13:00 Uhr Cum Laude das Restaurant Humboldt-Universität zu Berlin Platz der … mehr →

Der Tag danach

Ein Gastbeitrag von Susannah Winter (Quelle der Grafik des vorläufigen Endergebnisses: ARD) Das vorläufige Endergebnis der Wahl: Das Ergebnis kam mit Ansage, die Prognosen im Vorfeld sahen ähnlich aus, wobei … mehr →

G20HH2017: Aufarbeitung durch einen unabhängigen Untersuchungsausschuss ist überfällig

Vorspann Der G20-Gipfel in Hamburg war ein Deasaster auf allen Ebenen. Die Abschlusserklärung des Gipfels ist mehr als mager. Lösungen für globale Probleme wurden nicht wirklich gesucht. Es bleibt also … mehr →

Szenarien einer digitalen Welt – heute und morgen

Thomas Klauß & Annika Mierke: Szenarien einer digitalen Welt – heute und morgen Wie die digitale Transformation unser Leben verändert Rezensentin: Susannah Winter An Zukunftsprognosen hat sich schon so mancher … mehr →

Nein zur Bestandsdatenauskunft ! – Warum eigentlich?

Nein zur Bestandsdatenauskunft !  – Warum eigentlich? 25. Juni 2017, 11:00 Uhr – 13:00 Uhr Cum Laude das Restaurant Humboldt-Universität zu Berlin Platz der Märzrevolution 10117 Berlin Ein Gespräch mit … mehr →

32. Peira-Matinée: Die Piratin Anja Hirschel will 2017 in den Bundestag

Ein Gespräch mit Anja Hirschel, Spitzenkandidatin der Piratenpartei Deutschland zur Bundestagswahl 2017. Unsere zentrale Frage war, warum sie weiterhin an die Piratenpartei und den erstmaligen Einzug in den Bundestag glaubt. … mehr →