Ute Laack

Ute Laack

1978 bis 1982 Pädagogikstudium an der Humboldt-Universität zu Berlin. Bis 1994 im ehemaligen Bezirk Frankfurt/Oder – Land Brandenburg – als Lehrerin und Erzieherin tätig. 1994 Ausbildung zur Justizvollzugsbeamtin in Brandenburg/Havel. Bis zur Frühpensionierung im Jahr 2008 u.a. als Mitarbeiterin im Psychologischen Dienst in der JVA Brandenburg tätig.