Kategorie Suchtpolitik

Kiffen und Kriminalität

Eine Rezension des Buchs von Andreas Müller von Oli Waack-Jürgensen „Es geht in diesem Buch nicht um eine Verharmlosung von Drogen. Nicht um ein locker-leichtes ‚am Morgen ein Joint und … mehr →

Die Piratenpartei Berlin fordert einen Perspektivwechsel in der Suchtpolitik.

Ein Beitrag von Oli Waack-Jürgensen Die Suchtpolitik des Berliner Senats und der Bundesregierung ist geprägt vom Abstinenzgedanken. Ihr Ansatz ist es, die Sucht zu `heilen´, also den KonsumentInnen die Substanz … mehr →